Podcast-Tipps

Hier sammele ich Podcasts und einzelne Episoden sowie Radiobeiträge zum Thema Gehen.

Deutschlandfunk Kultur: Zeitfragen

Vom Traum, unterwegs ein anderer zu werden. Sendung vom 13.5.2016

Für Autoren (Anmerkung: leider entspricht die rein männliche Form hier dem Inhalt : Es geht in dem Beitrag nur um Männer, die schreiben) ist das Gehen eine ideale Ergänzung zum Sitzen am Schreibtisch. Kein Wunder, dass es in der Literaturgeschichte immer wieder auftaucht – bei Zeitgenossen und Altmeistern gleichermaßen.

Durch die Gegend

Podcast von Christian Möller, der mit sich mit Musiker*innen, Schriftsteller*innen, Politiker*innen und anderen bekannten Menschen beim Gehen unterhält. Vor längerer Zeit habe ich mal eine Rezension dazu in meinem Blog “Inkladde” geschrieben.

Talking Walking

Listen to artists, specialists and walkers talking about how walking inspires their work and shapes our world.

Talking Walking is a project set up by Andrew Stuck, the Founding Director of the Museum of Walking and design consultancy Rethinking Cities.

Voices of the Walk

Podcast der schottischen Initiative “Paths for all”

Our mission ist to get Scotland walking; everyone, everywhere and everyday. In this podcast, we’ll be hearing from a variety of Scotland’s walking champions who are helping make our vision reality.

Walking

Ein Podcast nur mit Gehgeräuschen.

Come along as acclaimed journalist and author Jon Mooallem takes a walk through tranquil woodlands of the Pacific Northwest. No talking; just walking. Ambient. Pleasing. Unusual.

WDR-Quarks-Hintergrund: Gehen ist gesund

Beitrag vom 15.4.2020

“Lass uns doch mal zusammen spazieren gehen – mit Abstand”, heißt es häufig in Coronazeiten. Denn daußen zu zweit unterwegs sein, das ist trotz Ausgangsbeschränkung erlaubt. Und: Es ist gesund.

WDR-Quarks-Autokorrektur

Darum unterschätzen wir zu Fuß gehen – Episode vom 21. November 2019

Wir alle nutzen Gehwege. Ständig. Jeden Tag. Wir laufen zur U-Bahn, zum Bäcker oder zum Auto. Trotzdem spielen Fußgänger in den Diskussionen um klimaschonende Mobilität kaum eine Rolle. Ein Fehler.

Zweckfreie Fußwanderungen – Gedankengänge zum Spazieren und Flanieren

Episode 87 des “Was-denkst-du-denn-Podcast” von Nora Hespers und Rita Molzberger vom 22. Mai 2020

Das Thema Spazieren und Flanieren eignet sich ganz besonders für das Konzept des Podcasts der Journalistin Nora Hespers und der Bildungsphilosophin Rita Molzberger: Sie “lassen ihren Synapsen freien Lauf und philosophieren – mal am Küchentisch, mal im Elfenbeinturm – über die kleinen und großen Dinge des Lebens.”

Dabei vermischen sich wie stets eigene Beobachtungen und Erfahrungen der beiden mit den Gedanken von Philosoph*innen – eine wie immer sehr inspirierende Mischung, weiterzudenken, in dieser Folge über die “zweckfreien Fußwanderungen”.